Kerstin Gibat
Naturheilpraxis für Psychotherapie

Training bei Lernschwächen, Legasthenie und Dyskalkulie (EREL)

 

Für wen ist dieses Training geeignet?

Das EasyRiding-EasyLerning-Training (kurz: EREL) ist vor allem für Kinder, aber auch für Erwachsene mit Lernschwächen, -störungen, -blockaden, Schulängsten, Konzentrationsstörungen und ähnlichen Problemen geeignet. 

 

Welche Vorteile bietet das tiergestützte Training?

Die Arbeit mit Hund und / oder Pferden kann u.a. in folgenden Bereichen sehr gut unterstützen:

  • Steigerung der Konzentration und Ausdauer
  • Integration der rechten und linken Gehirnhälfte, vorne/hinten, oben/unten, Zugang zu Langzeit- und Kurzzeitgedächtnis
  • spezifisches Teilleistungstraining
  • Schulung der Motorik/Feinmotorik
  • Raumorientierung
  • Körperschema
  • entspannte Wirbelsäule – entspannter Geist
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und Selbstwertgefühls
  • Wiederaufbau von verlorenem Vertrauen
  • Wahrnehmungsförderung
  • Harmonisierung der Psychomotorik
  • Vermittlung von Grenzen und Grenzerfahrungen
  • soziales Training
  • Lösen emotioneller Spannungen, Loslassen von Ängsten
  • zur Ruhe kommen, aus der eigenen Mitte (er-)leben und agieren
  • Berührungsängste abbauen
  • Steigerung von Verantwortungsbewusstsein: Selbstverantwortung, Verantwortung dem Pferd gegenüber

 

Weitere Infos auch unter: www.lernenmitpferden.at

 

 
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Mitglied im
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

www.vfp.de

Lernen mit Pferden

Kerstin Gibat
Diplomierte Lern- u. Legasthenie- / Dyskalkulietrainerin (EREL)
Qualifizierte spielpädagogische Trainerin (EREL)

www.lernenmitpferden.at

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.