Buchvorstellung im Coburger Tageblatt

Das Coburger Tageblatt berichtete am vergangenen Samstag über das neue Buch unseres Dozenten Dirk Stegner. Den vollständigen Artikel gibts unter folgendem Link:

"Von der Weisheit zwischen Wald und Wiese"
Coburger Tageblatt vom 24.11.2018 (Quelle: www.infranken.de)

Weitere Infos zum Buch:

"Nach über eineinhalb Jahren ist es endlich soweit: Mein neues Buch über die „Weisheit zwischen Wald und Wiese“ ist da und kann nun über den Buchhandel bezogen werden. Voraussichtlich ab Dezember wird es zusätzlich zur Printausgabe auch, wie gewohnt, eine E-Book-Edition davon geben.

Ähnlich wie mein Natur-Coaching-Buch beleuchtet es die Arbeit in und mit der Natur aus einem bestimmten Blickwinkel. Nach gesundheitlichen Aspekten und dem Thema „Heilung und Gesundheit“, beschäftigt sich mein neues Werk mit dem Themenkomplex „Lernen“.

Ausgehend von vielen Schwächen unseres derzeitigen Bildungssystems und immer mehr Kindern mit Lernschwächen, körperlichen und psychischen Problemen, habe ich mir die Frage gestellt, worin die möglichen Ursachen dieses dramatischen Wandels liegen könnten. Wie lernen wir Menschen eigentlich und warum führt genau das zu den auftretenden Schwierigkeiten?

Neben dem WIE, wollte ich natürlich auch wissen WAS wir uns als Teil der Natur von ihr abschauen und davon lerntechnisch profitieren können. "Lernen unplugged" sozusagen, denn es gibt keine Tafel, keinen Schulraum, ja noch nicht einmal einen menschlichen Lehrer in dieser Schule. Dennoch sind die Unterrichtsstunden von Mutter Natur sehr kurzweilig und richtungsweisend, verrät sie uns doch das eine oder andere Geheimnis. Warum können wir eigentlich gar nicht gegen-etwas-sein? Wieso ist Scheitern für den Erfolg so wichtig? Oder wie steht die Natur zum Thema Gerechtigkeit?

Genau diese Fragen will ich in „Weisheit zwischen Wald und Wiese“ gewohnt anschaulich beantworten und natürlich auch wieder von einer etwas wissenschaftlicheren Seite her beleuchten.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!"

Infos zum Buch | Vorschau

 

Kira, 11 Jahre

geprüfte Therapiehündin im aztm

 
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Mitglied im
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

www.vfp.de

Lernen mit Pferden

Kerstin Gibat
Diplomierte Lern- u. Legasthenie- / Dyskalkulietrainerin (EREL)
Qualifizierte spielpädagogische Trainerin (EREL)

www.lernenmitpferden.at

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.